Freund/innen dieses Blogs

kassandra, Unsere Fenster, selyna, Pomme d´amour, nimue, ~Little_Devil~, dieteuflin, Pfirsich, pat, Melissa 13, marieblue, irland1976, nelia, dino, liebe1,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)

Statistik

  • 3562 Tage online
  • 75876 Hits
  • 77 Stories
  • 1067 Kommentare

Letzte stories

@traumtänzerin

liebe traumtänzerin, ich frage mich... marieblue,2014.01.16, 09:10

FROHE WEIHNACHTEN!

GBPicsOnline.com - Frohe Weihnachten Bi... kassandra,2012.12.24, 09:15

liebe traumtänzerin

schön wieder einmal von dir zu lese... lunile,2012.09.09, 11:24

Nix mit Idee von Mr. East...

Eine Methode der Gestalttherapie. Als Am... transakt,2012.09.08, 10:08

liebe traumtänzerin

den herrn eastwood hab ich nur schlagzei... sissiundkaromum,2012.09.06, 22:05

aha

interessannt und wirklich reizend, diese... marieblue,2012.09.06, 12:49

Liebe Traumtänzerin!

Clint Eastwood war doch in seinen Filmen... minze,2012.09.06, 12:07

clint eastwooding

ja, der gute Clint Eastwood hats uns wie... traumtanzerin,2012.09.05, 22:517 Kommentare

Kalender

September 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
16
17
19
20
21
22
24
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Adventkale... (Aktualisiert: 16.12., 21:44 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 15.12., 23:41 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 15.12., 18:01 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 15.12., 17:45 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.12., 14:00 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 10.12., 13:57 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 30.11., 11:05 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 29.11., 20:15 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 29.11., 20:13 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 26.11., 23:22 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.11., 09:07 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 23.11., 09:00 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 23.11., 08:55 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.11., 08:52 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
Montag, 15.09.2008, 09:57

tut immer weh. die sprüche "eine tür geht zu fünf andere gehen auf" und "jeder abschied ist ein neubeginn" vermögen kaum zu trösten im moment des abschiedes.

abschied bedeutet verlust ohne gleichzeitigen und gleichwertigen ersatz.

meist spüren wir schon den verlust im ansatz, manchmal kommt er aber auch völlig unerwartet und wir können nicht glauben, was da passiert.

der verlust führt uns zurück zu unserer anspruchshaltung, zu unseren erwartungen und wir müssen überdenken, was wir wollen und wie wir uns trösten können.

alle diese gedanken gingen mir heute früh durch den kopf, als ich beim fenster raussah - november pur, grau, nebel, regen - noch senken sich die blütenbüschel des oleanders im regen, bald werden die blüten unappetitlich braun werden und zu einem klumpen verkleben, bis zum tag des radikalen schnittes und der "dunkelhaft" im winter.

hat man eigentlich das recht, diese wunderbaren pflanzen so gefangen zu halten, mensch, wer glaubst du, dass du bist? glaubst du wirklich, du hast recht und anspruch auf alles? du bist ein winziges tröpfchen im universum, gebunden an die gesetzmäßigkeit ebendieses universums.

ja, ich habe ihn verloren, den sommer, ganz eindeutig ist mir das bewußt.

der verlust ist umso schmerzlicheer, als ich diese wunderbare jahreszeit heuer weniger genießen konnte. jetzt ist auch der rest vorbei.

aber der herbst kann noch sehr schön sein, mit seiner farbenpracht, mit seiner fülle, mit der ernte. es gibt nicht nur herrliches obst, trauben, kürbis, sturm, nüsse, kastanien und sonstige köstlichkeiten, wir werden von der natur noch einmal verwöhnt. - ja, ich kann auch eine gute ernte "einfahren" - ich habe viel fertiggebracht in den letzten monaten.

in diesem sinne bestelle ich jetzt - wie heute so üblich - beim universum einen neuen "sommer" und schicke gleichzeitig ein dankschreiben an das universum, für diesen unwahrscheinlich schönen sommer, der mich überglücklich gemacht hat, mich mit seinen lauen abenden in emotionale schwingungen mit philosophischen ansätzen versetzte, mir den garten von seiner schönsten seite präsentierte, sonne und wärme auf der haut hinterließ und das gefühl der dankbarkeit für diese wunderbare natur mich schon bei meinem morgendlichen rundgang durchströmte.

danke, liebes universum, für diesen prachtvollen sommer und bitte, lass bald wieder den nächsten sommer kommen, ich mag das kalte, nasse grau nicht so sehr.